Netzwerk "machbar" kocht am neuen Programm für die "Nacht der guten Tat" 2016

Kochen gilt heute nicht nur als Zubereitung von Nahrung, sondern mehr noch als gemeinsames Event. Es kommen Menschen zusammen, die kochen, reden, Freude erleben und Zeit miteinander verbringen. So auch die Unternehmerinnen des Netzwerkes „machbar“.

Sie trafen sich am Freitag, den 08. April 2016 in der Kochschule der Küchenarena Schulze in Rödental zu einem kulinarischen Abend.

In je drei Gruppen eingeteilt, zauberten sie persönlich unter professioneller Anleitung des Küchenchefs eine Vorspeise, einen Hauptgang und ein Dessert. Während des Schnippelns von Gemüse und dem Filetieren von Orangen kamen den „Macherinnen“ viele inspirierende gute Ideen für das neue Programm zur „Nacht der guten Tat“ am 08. Oktober 2016 auf dem Schloßberg.

 Die Projekte der Region stehen nun fest und die Gäste dürfen sich auf einen einzigartigen, spannenden und unterhaltsamen Abend mit vielen Highlights und Überraschungen freuen.

Es erwartet sie unter anderem der aus dem TV bekannte Wortakrobat Oliver Tissot und die Band „MissFIZZ“ aus Nürnberg. Den kulinarischen Höhepunkt bildet ein mediterranes Buffet.

Also sichern sie sich diesen Abend und reservieren sie schon heute ihre Karten. Diese sind begrenzt und nur über ein Mitglied des Netzwerkes  „machbar“ erhältlich.

Save the date: Samstag, 08.Oktober 2016 um 19.00 Uhr im Eventhotel Schloßberg

Bei Interesse besuchen Sie die Website des Netzwerkes "machbar" unter www.machbar-netzwerk.de.

Zurück